25.06.2017 | 05:40 Uhr CEST
Homepage | Hilfe | Sitemap | Drucken

FAQ

FAQ steht für Frequently Asked Questions (häufig gestellte Fragen).

Wo wird die Serie gedreht?

Da die Serie in San Francisco spielt, liegt es nahe, dass sie auch dort gedreht wird. Das stimmt jedoch nur zu einem geringen Teil: Die 1. Staffel wurde in Toronto gedreht (der Pilotfilm in Vancouver). Die weiteren Staffeln in Los Angeles. Nur wenige Szenen (vorwiegend solche, wo bekannte Gebäude oder Bauwerke zu sehen sind) stammen tatsächlich aus San Francisco. Mehr zu den Drehorten erfahrt ihr hier.

Gibt es "Monk" auf DVD?

Ja, siehe hier.

Basiert "Monk" auf einem Roman bzw. einer Romanfigur?

Nein, "Monk" ist eine freie Erfindung.

Sind weitere Staffeln geplant?

Nein, die 8. Staffel ist definitiv die letzte.

Gibt es Fanartikel zur Serie?

Ja. Fanartikel kann man über den Online-Shop von NBC Universal bestellen. Achtung: Die Versandkosten nach Europa sind relativ hoch.

Was trinkt Monk am liebsten?

Seine "Hausmarke" ist Sierra Springs. Etwas anderes zu trinken, ist für Monk unvorstellbar. Das sieht man am besten in der Folge Mr. Monk fährt nach Mexiko, wo ihm der Getränkevorrat gestohlen wird und er sich beharrlich weigert weder Cola, noch Limonade oder gar ein anderes Mineralwasser zu trinken. Übrigens: Sierra Springs gibt es tatsächlich und ist keine Erfindung der Produzenten. Es stammt aus der Gegend um Sacramento (Kalifornien) und kam 1950 erstmals auf den Markt.
Ab der 6. Staffel wechselt Monks Lieblingswasser: Nun ist es das fiktive Summit Creek.

Warum ist Bitty Schram aus der Serie ausgestiegen?

Laut unbestätigten Angaben stellte sie zu hohe Gehaltsforderungen und die Produzenten sahen sich gezwungen sie aus der Serie zu streichen. In der 8. Staffel tritt sie nochmal in ihrer Rolle als Sharona Fleming auf.

Was heißt "Monk"?

"Monk" ist das englische Wort für Mönch.

Ist Ted Levine mit Jerry und/oder Jenny Levine verwandt?

Nein, weder Jerry (Folge Mr. Monk und der 12. Geschworene als Schauspieler; verschiedene Folgen als Regisseur) noch Jenny (Folge Mr. Monk und die Hellseherin) sind mit Ted Levine in irgendeiner Weise verwandt.

Wo wohnt Adrian Monk und welche Straße quert er im Vorspann?

Laut den Romanen von Lee Goldberg wohnt Adrian Monk in der Pine Street (vermutlich an der Ecke Divisadero Street); er quert an der Montgomery Street Ecke Green Street.

Wie kann ich USA Network / ORF1 (in Deutschland) empfangen?

Es ist nicht möglich in Europa amerikanische Sender via Satellit zu empfangen (hiervon ausgenommen sind einige Nachrichten- oder Shoppingkanäle). Dies hat physikalische Gründe, da sich diese Satelliten aus europäischer Sicht "hinter" dem Horizont befinden und nicht von unseren Haussatellitenschüsseln angepeilt werden können. Davon abgesehen ist USA Network ein Kabelsender, der zudem noch gebührenpflichtig (Pay-TV) ist.
Den ORF1 kann man in Deutschland nur in den südlichen Gegenden frei empfangen (Dachantenne oder Satellit). Der Sender wird zwar in ganz Europa auch über Satellit ausgestrahlt, jedoch verschlüsselt. Nähere Informationen könnt ihr ggf. bei eurem lokalen (Kabel-)Netzbetreiber erhalten.

Wie erhalte ich ein Autogramm der Darsteller?

Die Serie endete im Dezember 2009 in den USA. Derzeit sind keine Autogrammadressen bekannt. Möglicherweise findet ihr aber bei fanmail.biz oder StarTiger aktuelle Autogrammadressen.