22.10.2017 | 15:25 Uhr CEST
Homepage | Hilfe | Sitemap | Drucken

Episodenguide - 2. Staffel

vorherige Folgenächste Folge

deutsch Mr. Monk fährt nach Mexiko
englisch Mr. Monk Goes to Mexico

Allgemeine Informationen

Staffel: 02
Folge (Staffel): 02
Folge (Serie): 15
Produktionscode: #T-1403
Erstausstrahlung D: Donnerstag, 07. Oktober 2004
Erstausstrahlung USA: Freitag, 27. Juni 2003
Länge: ca. 41 min.

Weitere Titel

französisch Monk part à Mexico
portugiesisch Sr. Monk vai ao México
italienisch Il signor Monk va in Messico
spanisch El Sr. Monk va a México
ungarisch Mr. Monk Mexikóba utazik
tschechisch Pan Monk jede do Mexika

Crew und Gaststars

Buch: Lee Goldberg, William Rabkin
Regie: Ron Underwood
Gaststars: Emma Bates (Michelle)
Corbin Allred (Scott)
Jorge Cervera, Jr. (Dr. Madero)
Tony Plana (Captain Alameda)
David Noroña (Lt. Plato)
Marcelo Tubert (Hector)
René Rivera (Captain Valez)
Hector Luis Bustamante (Gomez)
Alex Paez (Waiter)
Katie Fountain (Party Girl)
Shiloh Strong (T.J.)
Steven C. Nelson (Obnoxious Kid)
Francisco Paco Vela (Hernandez)
Joe Camareno (Mexican Officer)

Anmerkungen

  • Lustig: Plato, der Nachname von Captain Alamedas Assistent, heißt übersetzt "Dish".
  • In einer Szene trägt Alameda fast dasselbe wie Stottlemeyer und Plato fast dasselbe wie Disher. Scheinbar sollen Alameda/Plato das mexikanische Gegenstück zum Gespann Stottlemeyer/Disher sein.
  • Captain Alamedas Anweisung an Lt. Plato ihm einfach nur die Neuigkeiten zu sagen, weist eine Parallele zu den Folgen Mr. Monk und Willie Nelson sowie Mr. Monk und das Baseballfieber auf. Dort sagt Captain Stottlemeyer genau dasselbe zu Lt. Disher.
  • Zu dieser Folge gibt es Informationen zum Drehort.

Inhalt

In Mexiko wird ein junger Amerikaner aus einflussreicher Familie bei einem Fallschirmabsturz getötet. Der Obduktionsbefund ist mysteriös: Tod durch Ertrinken. Die örtlichen Polizeibehörden stehen vor einem Rätsel. Und da die Familie des Jungen aus San Francisco ist, beauftragt der Bürgermeister Monk mit den Ermittlungen. Dessen Reise nach Mexiko steht von Anfang an unter keinem guten Stern. Erst werden Monks sämtliche Essens- und Getränkevorräte gestohlen, dann werden mehrere Anschläge auf ihn verübt. Es dauert eine Weile, bis Monk das Rätsel, wie der Junge auf dem Weg vom Flugzeug auf den harten Wüstenboden ertrinken konnte, lösen kann: Doktor Madero, der Gerichtsarzt, hat den Mord eingefädelt, um Monk nach Mexiko zu locken.
Hier wollte er Rache dafür nehmen, dass Monk in einem früheren Verfahren gegen ihn ausgesagt und damit seine Existenz zerstört hat. Jetzt wollte dieser Mann, den Monk gar nicht persönlich kannte, ihn töten.

Bewertung

4.5 Stern(e) bei insg. 59 Bewertung(en)