13.12.2017 | 21:46 Uhr CET
Homepage | Hilfe | Sitemap | Drucken

Episodenguide - 2. Staffel

vorherige Folgenächste Folge

deutsch Mr. Monk geht in den Zirkus
englisch Mr. Monk Goes to the Circus

Allgemeine Informationen

Staffel: 02
Folge (Staffel): 04
Folge (Serie): 17
Produktionscode: #T-1404
Erstausstrahlung D: Donnerstag, 21. Oktober 2004
Erstausstrahlung USA: Freitag, 18. Juli 2003
Länge: ca. 42 min.

Weitere Titel

französisch Monk va au cirque
portugiesisch Sr. Monk vai ao Circo
italienisch Il signor Monk va al circo
spanisch El Sr. Monk va al circo
ungarisch Mr. Monk cirkuszba megy
tschechisch Pan Monk jde do cirkusu

Crew und Gaststars

Buch: James Kreig
Regie: Randall Zisk
Wiederkehrende Rolle: Stanley Kamel (Dr. Charles Kroger)
Kane Ritchotte (Benjy Fleming)
Gaststars: Lolita Davidovich (Natasia Lovara)
Lola Glaudini (Ariana)
Mark Ivanir (Edgar Heinz)
Ilia Volok (Ryan)
Steve Monroe (Sgt. Myers)
Marek Probosz (Sergei)
Shauna Duggins (Ninja)
K. T. Thangavelu (Radiologist)
Daniel Faltus (maitre d')
Voki Kalfayan (juggler)
Lance Krall (Floppy the Clown)
Jeff Witzke (human cannonball)

Anmerkungen

  • Der Zirkus, Dratch and Denby, ist (zumindest) nach einem der Autoren (Daniel Dratch) benannt.
  • Lolita Davidovich (Natasia Lovara) spielte zusammen mit Ted Levine in "Born to Kill" (1985).
  • In einer Folge von "Wings" hatte ebenfalls ein Charakter Angst vor Elefanten.
  • Bei der von Sharona gemachten Aussage "Eher heirate ich den Elefanten-Mann, bevor ich Sie heirate!" handelt es sich um eine Anspielung auf den unter dem Namen "Elefantenmensch" bekannten Engländer John Merrick.

Inhalt

Der Zirkusdirektor Serge wird in einem Gartenlokal vor den Augen der anderen Gäste von einem Artisten erschossen. Ein Mord, der viele Rätsel aufgibt. Der Täter muss überaus beweglich sein und dazu noch ein hervorragender Schütze. Schnell kommt Monk die Idee, dass Zirkusleute etwas damit zu tun haben. Und tatsächlich hat die Ex-Frau von Serge nicht nur den nötigen Hass und damit das richtige Motiv, sondern auch das entsprechende Können, um so einen Mord auszuführen. Doch dummerweise hat sie sich vor zwei Wochen den Fuß gebrochen.
Mit dieser Verletzung wäre ihr eine derartige akrobatische Leistung nicht möglich gewesen. Doch als ein zweiter Mord im Zirkus passiert - diesmal muss der Elefanten-Dompteur dran glauben - wird Monk klar, dass Nastasia hier wohl einen Mitwisser ausschalten wollte. Er kann ihr nachweisen, dass sie sich den Fuß selbst gebrochen und den Elefanten per Walkie-Talkie zum Mord an seinem Dompteur veranlasst hat. Die beiden Morde wurden geklärt, doch die Beziehung zwischen Sharona und Monk hat einen heftigen Schlag erlitten.
Sharona ist klar geworden, wie egoistisch und rücksichtslos Monk sein kann und wie wenig Herz er für die Schwächen anderer besitzt, zum Beispiel für Sharonas Elefantenphobie.

Bewertung

4 Stern(e) bei insg. 45 Bewertung(en)