12.12.2017 | 03:48 Uhr CET
Homepage | Hilfe | Sitemap | Drucken

Episodenguide - 3. Staffel

vorherige Folgenächste Folge

deutsch Mr. Monk und der Stromausfall
englisch Mr. Monk and the Blackout

Allgemeine Informationen

Staffel: 03
Folge (Staffel): 03
Folge (Serie): 32
Produktionscode: #T-2105
Erstausstrahlung D: Dienstag, 22. März 2005
Erstausstrahlung USA: Freitag, 09. Juli 2004
Länge: ca. 41 min.

Weitere Titel

französisch Monk dans le noir
portugiesisch Sr. Monk e o Apagão
italienisch Il signor Monk e il blackout
spanisch El Sr. Monk y el apagón
ungarisch Mr. Monk és az áramszünet
tschechisch Pan Monk a výpadek proudu

Crew und Gaststars

Buch: Daniel Dratch, Hy Conrad
Regie: Michael Zinberg
Wiederkehrende Rolle: Stanley Kamel (Dr. Charles Kroger)
Kane Ritchotte (Benjy Fleming)
Gaststars: Scott Peat (Construction Foreman)
Judge Reinhold (Alby Drake)
Alicia Coppola (Michelle Rivas)
Todd Stashwick (Gene Edelson)
Stacy Michelle (Herself)
Joan M. Blair (Rita)
John O'Brien (Maitre'd)
Timothy Thomas Brown (Power Company Foreman)

Anmerkungen

  • Im Abspann steht "A Special Thanks to Our Friend Willie Nelson". Der Countrysänger spielte sich selbst in der Folge Mr. Monk und Willie Nelson.

Inhalt

Monk und Sharona freuen sich auf ein im Fernsehen übertragenes Konzert mit Willie Nelson, der ja ein alter Bekannter von ihnen ist. Doch genau in dem Moment, als das Konzert beginnt, fällt im gesamten Viertel der Strom aus. Es stellt sich heraus, dass im nahe gelegenen Kraftwerk eine Bombe den Blackout verursacht hat. Ein Bekennerschreiben hält für die Polizisten allerdings einige Merkwürdigkeiten bereit, da die Handschriftenanalyse ergibt, dass der Brief offenbar von einem gewissen Winston Brenner verfasst wurde, der aber bereits seit zehn Jahren tot ist.
Monk kann sich allerdings nicht voll auf den Fall konzentrieren, da er in dem Kraftwerk die attraktive Michelle kennen lernt, die erstaunlicherweise ein Auge auf den skurrilen Ermittler geworfen zu haben scheint und sich sehr gerne mit ihm verabreden möchte. So etwas ist natürlich für Monk, der ja ohnehin immer noch an seiner Trudy hängt, der blanke Horror.
Leider wird aus dem Date der beiden tatsächlich ein ziemliches Fiasko, da Michelle mit ihm in ein Panoramarestaurant im 52. Stock eines Hochhauses geht. Und als Monk auch noch völlig ausflippt, als die beiden auf Grund eines neuerlichen Stromausfalls im Fahrstuhl gefangen sind, findet die gerade erblühte Zuneigung der beiden ein jähes Ende. Als Monk wenig später von Sharona erfährt, dass dieser zweite Stromausfall sich genau in dem Moment ereignet hat, als im Fernsehen eine Aufzeichnung des Willie-Nelson-Konzerts beginnen sollte, ist ihm sofort klar, dass diese Sendung einen entscheidenden Hinweis auf die Identität des Täters enthalten muss.

Bewertung

4.5 Stern(e) bei insg. 39 Bewertung(en)