12.12.2017 | 03:45 Uhr CET
Homepage | Hilfe | Sitemap | Drucken

Das Ende

Achtung - Spoilergefahr!
Auf dieser Seite erfährst du, wie die Serie "Monk" endet. Sie enthält jede Menge Spoiler, die dir möglicherweise die Spannung nehmen. Solltest du nicht wissen wollen, wie die Serie endet, dann lese unter keinen Umständen weiter!

Scrolle bitte nach unten!

Mr. Monk und die Autobombe

Trudy Monk
Trudy Monk

Trudys Tod
Trudy Anne Monk (geb. 1962 in Los Angeles als Trudy Ellison), ist die Ehefrau von Adrian Monk. Sie wurde am 14.12.1997 um 9:00 Uhr in einem Parkhaus in San Francisco das Opfer eines Anschlags. Ihr Auto explodierte durch eine angebrachte Bombe. Sie starb kurze Zeit später in einem Krankenhaus an den Folgen ihrer Verletzungen - in den Armen ihres Mannes. Laut der Aussage eines Sanitäters waren ihre letzten Worte "bread and butter" (dt.: "Brot und Butter"). Der Mord konnte bisher nicht aufgeklärt werden, der Auftraggeber ist unbekannt. Bis zu ihrem Tod arbeitete Trudy als Autorin beim "San Francisco Chronicle".

Warum sie im Parkhaus war
Adrian Monk hat erfahren, dass seine Frau am besagten Tag Medikamente in der nahegelegenen Apotheke für seinen Bruder Ambrose besorgen sollte. Ambrose leidet an Agoraphobie (Angst vor [unbekannten] Orten) und verlässt daher das Haus nicht (Mr. Monk, sein Bruder und drei Kuchen).

Mr. Monk auf der Suche

Verdächtige
Adrian Monk, der geniale Detektiv, konnte bis heute nur den Mittelsmann (Frank Nunn [Merkmal: sechs Finger an der rechten Hand], Mr. Monk wird gejagt) und den Bombenbauer (Warrick Tennyson, Mr. Monk in Manhattan) finden. Nunn, gab an, dass er von einem Mann, den man "The Judge" (dt.: "Der Richter") nennt angeheuert wurde. Er selbst hatte daraufhin Tennyson beauftragt, die Bombe zu bauen. Sowohl Tennyson (Krebs) als auch Nunn (ermordet) sind tot.
Speziell die Ermordung von Nunn birgt nach wie vor viele Fragen, da er von einem Sheriff umgebracht wurde. Dieser wurde von Dale Biederbeck beauftragt, es so aussehen zu lassen, als sei Monk der Mörder Nunns. Monk wäre deshalb lebenslang ins Gefägnis gekommen. Am Ende konnte der Detektiv aber seine Unschuld beweisen und der Sheriff wurde verhaftet.

Die Rolle von Dale Biederbeck
Dale Biederbeck
Dale Biederbeck
Dale "the Whale" (im Deutschen "die Qualle") Biederbeck ist der große Widersacher von Monk. Der stark übergewichtige Biederbeck, er wiegt mehr als 350 Kilo, hätte durchaus einen Grund gehabt, Trudy ermorden zu lassen. Sie hatte einen Bericht über ihn verfasst, der vor allem seine (illegale) Einflussnahme in nahezu alle Bereiche der Stadt hervorhob (sie nannte ihn den "Dschingis Khan der Finanzen"). Ein anschließendes Rechtsverfahren konnten die Monks zwar gewinnen, mussten aber ihr Haus verkaufen, um ihren Anwalt zu bezahlen.
Monk nahm zunächst an, dass nicht seine Frau, sondern er das Opfer hätte sein sollen, doch Biederbeck versicherte ihm, dass es die richtige Person getroffen habe (Mr. Monk landet im Gefängnis). Dale Biederbeck sitzt wegen eines Mordauftrags im Gefängnis (Mr. Monk gegen die Qualle); er weiß höchstwahrscheinlich, wer "The Judge" ist, hat es aber nie offengelegt.

Mr. Monk und das Ende

Die Lösung
Trudy hatte, noch bevor sie Adrian Monk kennenlernte, eine Affäre mit ihrem Universitäts-Professor. Sie wurde schwanger, das Baby starb aber wenige Minuten nach der Geburt. Der damalige Professor wurde Jahre später zum Richter(!) ernannt. Damit die Affäre niemals herauskam, lies er sowohl die Hebamme, die bei der Geburt dabei war, als auch Trudy ermorden. Monk kann den Fall aufklären, den Richter jedoch nicht vor Gericht bringen. Dieser entzieht sich seiner Verhaftung durch Selbstmord.

Adrian Monk
Monk erhält in der Folge Mr. Monks Freude endet am Schreibtisch seine Dienstmarke zurück, gibt sie aber am Ende wieder ab.
Außerdem findet er heraus, dass Trudys Tochter, die angeblich bei der Geburt gestorben sein soll, noch lebt. Er trifft sich mit ihr in der Folge Mr. Monk und Trudys Erbe (Teil 2).
Monk bleibt der Polizei als Berater erhalten, seine Phobien sind (nahezu) verschwunden.

Natalie Teeger
Sie bleibt Adrian Monks Assistentin.

Capt. Leland Stottlemeyer
Nachdem seine Frau sich von ihm scheiden ließ (Mr. Monk und das Geheimnis einer Ehe) und Linda Fusco (seine neue Freundin in der 6. Staffel) von Adrian Monk des Mordes überführt wurde (Mr. Monk glaubt kein Wort), hat Captain Stottlemeyer in der 8. Staffel abermals eine Freundin gefunden: Trudy "TK" Jensen (Virginia Madsen). Er heiratet sie in der Folge Mr. Monk ermittelt als Trauzeuge.

Lt. Randy Disher
Randy zieht zu Sharona Fleming (Monks ehemaliger Assistentin) nach New Jersey und wird in der Kleinstadt Summit neuer Police Chief.


Bilder: © 2009 USA Network