13.12.2017 | 21:50 Uhr CET
Homepage | Hilfe | Sitemap | Drucken

Episodenguide - 2. Staffel

vorherige Folgenächste Folge

deutsch Mr. Monk und der älteste Mann der Welt
englisch Mr. Monk and the Very, Very Old Man

Allgemeine Informationen

Staffel: 02
Folge (Staffel): 05
Folge (Serie): 18
Produktionscode: #T-1405
Erstausstrahlung D: Donnerstag, 11. November 2004
Erstausstrahlung USA: Freitag, 25. Juli 2003
Länge: ca. 42 min.

Weitere Titel

französisch Monk et le centenaire
portugiesisch Sr. Monk e o Homem Mais Velho do Mundo
italienisch Il signor Monk e l'uomo più vecchio del mondo
spanisch El Sr. Monk y el hombre más viejo del mundo
ungarisch Mr. Monk és a nagyon-nagyon öreg ember
tschechisch Pan Monk a velmi, velmi starý muž

Crew und Gaststars

Buch: Daniel Dratch
Regie: Larry Trilling
Wiederkehrende Rolle: Stellina Rusich (Trudy Monk)
Glenne Headly (Karen Stottlemeyer)
Gaststars: Kurt Fuller (Dennis Gammil)
Jim Jansen (Mayor Rudner)
Patrick Cranshaw (Miles Holling)
Bill Erwin (Hiram Holling)
Sonya Eddy (Opal)
Ralph Peduto (Gravedigger)
Alfred Dennis (Old man)
Don Perry (Newly arrived old man)
Jeanette Miller (Cranky old woman)
Kevin Dunigan (Guard)
Hira Ambrosino (Reporter)
Audrey Wasilewski (Caucasian Nurse)

Anmerkungen

  • Glenn Headley ist ebenso wie Ted Levine ein Mitglied des Steppenwolf-Theaters.
  • Die Folge war für einen "Edgar" nominiert, gewann ihn jedoch nicht (siehe Auszeichnungen).
  • Auch wenn Trudy in dieser Folge anders aussieht, es ist die gleiche Schauspielerin wie in den vorhergehenden Folgen.
  • Captain Stottlemeyer brauchte eine Erlaubnis, um in diesem Fall ermitteln zu dürfen. Dies liegt daran, dass der Ort nicht zu San Francisco gehört, sondern eigenständig regiert wird. Demnach kann auch nicht Sheldon Burger (aus dem Pilotfilm) der stellvertretende Bürgermeister sein.
  • Audrey Wasilewski ist nicht auf der offiziellen Seite von "Monk" als Darstellerin angegeben.
  • Bill Erwin (Hiram Holling) ist in Wirklichkeit fünf Jahre älter sein "Vater" Patrick Cranshaw (Miles Holling). Patrick Cranshaw ist am 28. Dezember 2005 im Alter von 86 Jahren verstorben; Bill Erwin verstarb am 29 Dezember 2010, er wurde 96 Jahre alt.

Inhalt

Miles Holling, der älteste Mann der Welt, wird 115. Über ihn hat die Filmemacherin Karen Stottlemeyer, die Frau des Captain, fünf Jahre zuvor einen Dokumentarfilm gedreht. Jetzt ist Holling tot und Karen glaubt, er wurde ermordet. Ein Gedanke, den Stottlemeyer abwegig findet. Doch er lässt Monk den Fall prüfen, und Monk stellt fest: Das war ein Mord - und es gab noch einen.
Der Killer musste einen Wachmann umbringen, um an dessen Sicherheitsausweis zu kommen. Denn nur so konnte er in das Pflegeheim gelangen. Die Ermittlungen laufen an, doch Stottlemeyer hat Schwierigkeiten. Seine Frau wirft ihn raus, er schlüpft bei Monk unter, was nicht wirklich eine Verbesserung bedeutet. Und außerdem verfolgt ihn der Tod eines 17-Jährigen, der bei einem Unfall mit Fahrerflucht fünf Jahre zuvor starb. Doch erst der Psychoterror durch Monk bringt Stottlemeyer dazu, sich mit seiner Frau zu befassen und sich unter anderem auch ihren Dokumentarfilm anzusehen. Und der führt ihn tatsächlich zur Lösung des Falles. Die Überführung des Täters bedeutet für Stottlemeyer und seine Frau Karen einen echten Neuanfang.

Bewertung

4 Stern(e) bei insg. 33 Bewertung(en)