18.08.2017 | 03:25 Uhr CEST
Homepage | Hilfe | Sitemap | Drucken

Episodenguide - 5. Staffel

vorherige Folgenächste Folge

deutsch Mr. Monk sieht nichts mehr
englisch Mr. Monk Can't See A Thing

Allgemeine Informationen

Staffel: 05
Folge (Staffel): 04
Folge (Serie): 65
Produktionscode: #501
Erstausstrahlung D: Dienstag, 03. April 2007
Erstausstrahlung USA: Freitag, 28. Juli 2006
Länge: ca. 42 min.

Weitere Titel

französisch Monk à tâtons
portugiesisch Sr. Monk Não Vê Nada
italienisch Il signor Monk non ci vede
spanisch El Sr. Monk no ve nada
ungarisch Mr. Monk nem lát semmit
tschechisch Pan Monk nevidí

Crew und Gaststars

Buch: Lee Goldberg, William Rabkin
Regie: Steve Surjik
Wiederkehrende Rolle: Stanley Kamel (Dr. Charles Kroger)
Gaststars: Shana Stein (Shana)
Lauren Mary Kim (Stefanie Preston)
Annie Livingstone (Barfly)
Ron Roggé (Welder)
Eddie Goines (First Fireman)
Christopher Hoffman (First Detective)
Rocky McMurray (Captain Stockton)
Jim Piddock (Jake the Drifter)
Art Evans (Rusty)
Drew Powell (Eddie Murdoch)
Sandra Nelson (Dr. Jackman)
Jamie Kaler (Peter Breen)

Anmerkungen

  • Diese Folge basiert teilweise auf dem Roman "Mr. Monk Goes to the Firehouse" von Lee Goldberg.

Inhalt

Monk besucht die Feuerwehr, um dort einen neuen Satz Rauchmelder für seine Wohnung testen zu lassen. Da die Feuerwehrmänner wegen eines Löscheinsatzes ausrücken müssen, bleibt Monk mit dem alten Brandbekämpfer Rusty alleine auf der Wache zurück. Kurz darauf dringt ein Unbekannter bei der Feuerwehr ein, ermordet Rusty und schüttet Monk Säure ins Gesicht.
Die Diagnose der Krankenhausärzte ist niederschmetternd, denn die Verletzungen durch die Säure sind ernsthafter Natur und die Ärzte können Monk nicht versprechen, dass er sein Augenlicht jemals wiedererlangen wird. Doch es muss ja der Mord an Rusty aufgeklärt werden, und so beschließt Monk nach einer anfänglichen Jammerphase, Captain Stottlemeyer bei den Ermittlungen zu helfen - auch wenn er dies natürlich nur in sehr eingeschränktem Maße tun kann. Allerdings kann Monk seiner Erblindung überraschenderweise auch bald etwas Positives abgewinnen, denn das ewige Dunkel bewahrt ihn wenigstens davor, all die Unordnung und den Schmutz zu sehen, die ihn tagtäglich umgeben. Erstaunlicherweise kann der blinde Monk Captain Stottlemeyer nach tastender Untersuchung des Tatorts einige sehr wertvolle Hinweise liefern, die zur Ergreifung des Brandstifters und Mörders führen.
Gott sei Dank erweisen sich die Befürchtungen der Ärzte als unbegründet, denn Monks Sehvermögen kehrt allmählich zurück. Deshalb muss er sich damit abfinden, dass das verhasste Chaos in der ihm umgebenden Welt auch weiterhin seine empfindsamen Augen beleidigen wird.

Bewertung

4 Stern(e) bei insg. 69 Bewertung(en)